Sonntag, 29. September 2013

Sonntags-Resümee - Immer noch krank

|Gesehen| Hell on Wheels. Den Flohmarkt gestern hier nebenan.
|Gelesen| Diesmal dank Bettruhe bisschen mehr in meinem Frauenkitschroman. Einige Blogeinträge.
|Gehört| Schon wieder den Trine-2-Soundtrack im Auto und Radio.
|Getan| Diverse Dinge am Haus. Gearbeitet. Beim Friseur und der Manuellen Therapie gewesen.
|Gegessen| Von Montag bis Freitag immer dasselbe: meinen "Subway"-Salat. Gestern außerdem Hackfleischsuppe mit Möhren und Nudeln und gestern und heute ein bisschen Käsekuchen.
|Getrunken| Viel Tee. Und ein bisschen Kaffee.Viel zu viel ungesunde Cola zum Salat.
|Gedacht| Es kann doch nicht sein, dass sich meine Seitenstrangangine so dermaßen zieht.
|Gelacht| Viel über meinen Sohn. Der ist so echt in seinen comichaften Geräusch- und Gesichtsäußerungen.
|Gefreut| Über meinen Sohn und ein paar Flohmarktfunde. Und dass mein Verlag mich noch mag und mir Aufträge gibt. :)
|Gespielt| Heute einmal Age 2.
|Geärgert| Über Spam und über meine Erkältung.
|Gewünscht| Dass ich endlich mal gesund werde und den Con ab Donnerstag genießen kann.
|Gekauft| Neue Möbelgriffe und Farbe für die Küchenschränke, diverse Kleinigkeiten auf dem Flohmarkt.
|Geklickt| Blogs, Pinterest, Ebay, Lohnmostereien (haben so viele Äpfel) und wieder Duden.

Ich hoffe, ihr hattet ein gutes Wochenende und wünsche euch eine schöne Woche! Ist ja nur kurz diesmal. :)

Keine Kommentare: