Montag, 4. Februar 2013

Leseüberfütterung

Die 29 Bücher in den mittleren drei Fächern sind die, die ich noch nicht gelesen habe. WTF? Wie kann man so viele Bücher ansammeln, ohne sie zu lesen? Diese hier sind übrigens nur die, die nicht zu irgendeiner Reihe gehören, die ich angefangen habe und irgendwann zuende lesen möchte (Discworld, Malazan, Song of Ice and Fire, Sword of Truth). Das sind nämlich nochmal gute 30 Stück mehr (die ich aber auch noch bei Weitem nicht alle besitze).

Immerhin habe ich heute schonmal zumindest 22 Bücher aussortiert, die wegkommen; Bücher, die ich nicht nochmal lesen werde und die außerdem nicht so besonders sind, dass ich sie behalten möchte. Die hier gezeigten werden nach dem Lesen auch größtenteils rausfliegen.

Weniger ist mehr. :) Klasse statt Masse.

Der Gordon wird natürlich bleiben dürfen. Genauso wie "Die Vermessung der Welt", denn das war ein Geschenk eines lieben Freundes.

Keine Kommentare: