Freitag, 15. Februar 2013

Der Freitags-Füller #3

1.  Es schneit schon wieder!
2.  Sich von zehrenden Dingen und Menschen zu verabschieden ist im Gegensatz dazu, weiter Kräfte auf sie zu verschwenden, die bessere Alternative.
3.  Ein Grund, warum ich mich freue ist der, dass mein Leben aufklart, weil ich ausmiste.
4.  Da heute ein extrem anstrengender aber auch sehr aufregender Arbeitstag vor mir liegt, verzichte ich bis Feierabend auf jede Ablenkung.
5.  Der Papst bedeutet mir als Protestant nichts, aber ich bewundere seine Entscheidung, denn auch er - so wichtig er im Weltgeschehen auch ist - hatte den Mut, sich von einem Amt zu trennen, das ihn mehr Kräfte kostet, als er hat oder aufwenden möchte.
6.   Zu sagen, was ich mir nicht vorstellen kann, kann ich mir (gerade) nicht vorstellen - sorry, ich denke lieber über Dinge nach, die ich mir für meine Zukunft vorstellen kann. ;)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine geniale Pizza nach dem anstrengenden Tag, morgen habe ich Besuch meiner Schwester und ihrem Mann, dem Superonkel, geplant und Sonntag möchte ich entspannen!

Meinen 2,5 Lesern ein wunderschönes Wochenende! :)

Kommentare:

Maufeline hat gesagt…

Klingt doch mal super :-)

Wir machen uns ein tolles Grippewochenende... mal sehen wie groß die Begeisterung sein wird... *bläääääää*

Liebe Grüße
Katha

Kerstin hat gesagt…

Ihr Armen! Gute Besserung!